Unsere Angebote

Herbst in der Eifel

Carpaccio vom „Eifeler Rand“*

14,00€

~

Steckrübensuppe

7,50€

~

Zitronensorbet mit Vennbeeren und Sekt

4,00€

~

„Eifeler Rand“ vom Grill, Mini-„Döppekooche“ und Salat

oder

„Döppekooche“ mit verschiedenen jahreszeitlichen Füllungen (bitte erfragen!), und kleinem Salat*

17,00€

~

Pflaumen-Crumble mit Vanillesauce*

6,50€

 

3 Gänge * 34,- € / 5 Gänge  49,- €

Herbst im Piemont

Aperitifempfehlung aus Turin

Pink Martini & Tonic / Martini Wild Berries / Martini Rose

7,00€

~

Vitello tonnato *

15,00€

~

Risotto mit Steinpilzen

17,00€

~

Zitronensorbet mit Moscato d’Asti *

4,00€

~

Ossobuco in Nebbiolo, Trüffelpolenta, Herbstgemüse *

22,00€

~

Fontina-Käse mit Apfel-Mostarda *

12,00€

~

“Panna Cotta” mit Waldbeeren *

6,50€

 

4 Gänge * 42,- € / 6 Gänge  65,- € 

Weinempfehlung - Herbst im Piemont

Weiß, offen: Gavi 2019, Bersano, Rebsorte: Cortese

2 dl | 8,40€

~

Rot, offen: Nebbiolo 2019, Giacomo Grimaldi, Rebsorte Nebbiolo

2 dl | 9,60€

~

Rot, Flasche: Barbaresco 2017, Az. Agr. Prinsi, Rebsorte: Nebbiolo

7,5 dl | 36,00€

St. Martins Menü

Aperitifempfehlung

Glühwein-Spritz mit Orangenlikör

7,00€

~

Feldsalat mit Kartoffeldressing und Dreierlei von der Gans *

14,00€

~

Gänseleberravioli mit Portwein-Feigen-Sauce

17,00€

~

Granatapfel-Sorbet *

4,00€

~

Flammkuchen * oder “Choucroute de la mer”

(14,00€) | (23,00€ / Menüpreis +8,00€)

~

Knusprige Gänsekeule aus dem Ofenrohr, 

Kastaniensauce, Apfelrotkohl und Kartoffelknödel *

25,00€

~

Spekulatiuscrème mit Zwetschgenröster *

6,50€

 

3 Gänge * 43,- € / 5 Gänge  61,- € 

Weinempfehlung - St. Martins Menü

zu den Ravioli: Beerenauslese Cuvée (Burgenland) 2015,  Esterházy

1 dl | 6,40€

~

zur Gans: Appassimento “1898”Cuvée (Apulien) 2016, GWC

2 dl | 7,20€

7,5 dl | 25,00€

Herbst in den Ardennen

Aperitifempfehlung aus den Ardennen

La Chouffe blonde, Chimay Trappiste blonde, Westmalle Trappiste brunde Dubbel

4,50€ | 5,50€ | 5,50€

~

Wildpastete mit kleinem Herbstsalat *

13,00€

~

“Petit Gris de Namur” mit Café de Paris-Butter

Schneckensorte aus Namur

15,00€

~

Zitronensorbet mit Kirschbier *

4,00€

~

Confit von der Entenkeule * oder Kalbskotelett mit Pfifferlingen

(19,00€) | (26,00€ / Menüpreis +8,00€)

~

Trappistenkäse aus dem Kloster Chimay

12,00€

~

Mousse au chocolat von belgischer Schokolade *

8,00€

 

4 Gänge * 39,- € / 6 Gänge  62,- € 

Weinempfehlung - Herbst in den Ardennen

Weinempfehlung – Herbst in den Ardennen

Weiß, offen: Chardonnay Pays d’Oc 2019, Les Jamelles

2 dl | 6,40€

~

Rot, offen: Côte du Vivarais (Rhône) 2018, Domaine ND de Cousignac

2 dl | 8,40€

~

Rot, Flasche: Bourgogne Renommée 2019, Remoissenet Père & Fils

7,5 dl | 39,00€